Als Glukagonome bezeichnet Mediziner funktionell aktive und inaktive Tumoren der Bauchspeicheldrüse (Pankreas), die das Hormon Glukagon produzieren. Glukagonome sind extrem selten, meist bösartig und machen nur circa 1 Prozent der Bauchspeicheldrüsentumoren aus. Markantestes Symptom für ein aktives Glukagonom ist ein schwerer dauerhafter Hautausschlag, der auch von Entzündungen der Zunge und Mundhöhle begleitet sein kann.1

Leben mit NET: Eine Ärztin untersucht den Mundraum einer Patientin
iStock-1219036933-AnnaStills

Funktionell aktive Glukagonome

Ist das Glukagonom aktiv, scheidet es das Hormon Glukagon aus, ein Gegenspieler des Insulins. Im Gegenteil zum Insulin erhöht das Glukagon den Zuckerspiegel, weil es in der Leber die Glukosefreisetzung und -synthese ankurbelt.2

Das durch ein Glukagonom ausgelöste Krankheitsbild wird auch als Glukagonom-Syndrom bezeichnet. Die wichtigsten Symptome des Glukagonom-Syndroms sind:

  • Hautausschläge mit wandernden Bereichen geröteter und sich ablösender Haut (nekrolytisches migratorisches Erythem)
  • Ein dauerhaft erhöhter Blutzuckerspiegel
  • Starker Gewichtsverlust
  • Abwechselnde Verstopfungen und Durchfälle
Grafik: Anstieg des Blutzuckers
AAA

Funktionell inaktive Glukagonome

Inaktive Glukagonome produzieren zwar Glukagon, schütten es aber nicht aus. Daher bleiben die oben genannten Symptome bei den Betroffenen aus. Inaktive Glukagonome werden meistens zufällig entdeckt, beispielsweise bei einer Operation. Werden sie besonders groß und beeinträchtigen benachbartes Gewebe oder benachbarte Organe, können auch sie verschiedene uncharakteristische Symptome wie beispielsweise Gelbsucht verursachen.

Häufig treten inaktive Glukagonome im Zusammenhang mit dem MEN1-Syndrom auf, einer Erbkrankheit, die die multiple Neubildung von neuroendokrinen Tumoren verursachen kann.3,4,5

Das könnte Sie auch interessieren

Leben mit NET: Ein Röhrchen mit einer Blutprobe in der Hand einer Laborassistentin
iStock-516281103-Gab13

Übersicht Diagnose

Welche diagnostischen Verfahren stehen Medizinern zur Verfügung?

Leben mit NET: Medizinische Personal in einem Krankenhausflur
iStock-530421288-JohnnyGreig

Therapiemöglichkeiten

Die wichtigsten Behandlungsmethoden bei NET zusammengefasst.

Leben mit NET: Eine Frau lehnt das Einschenken von Rotwein in ihr Glas ab
iStock-1042617766-BrianAJackson

Aktive NET: Ernährung

Die richtige Ernährung bei Insulinom, Gastrinom und Karzinoid-Syndrom.