Das körpereigene Hormon Somatostatin hat unter anderem die Aufgabe, die Produktion von anderen Hormonen wie Gastrin, Insulin und Glukagon zu hemmen. Es entfaltet seine Wirkung, sobald es an bestimmten Bindungsstellen auf Körperzellen, den sogenannten Somatostatin-Rezeptoren, andockt. Die zumeist große Anzahl dieser Bindungsstellen auf neuroendokrinen Tumoren erklärt die Wirksamkeit von Somatostatin-Analoga in der Therapie.1

Da körpereigenes Somatostatin nicht stabil ist, werden für den medizinischen Einsatz sogenannte Somatostatin-Analoga hergestellt. Sie imitieren die Wirkung des körpereigenen Somatostatins.2

Somatostatin Analoga
AAA

Somatostatin-Analoga lindern die Symptome neuroendokriner Tumoren

Somatostatin-Analoga hemmen die Hormonausschüttung von aktiven neuroendokrinen Tumoren und lindern damit die Symptome der jeweiligen NET-Erkrankung. Darüber hinaus unterdrücken sie bei bestimmten neuroendokrinen Tumoren des Verdauungstraktes die Vermehrung der Tumorzellen und bremsen das Tumorwachstum. Es ließ sich auch bei funktionell inaktiven NET ein positiver Effekt auf den Krankheitsverlauf beobachten. In seltenen Fällen konnte der Tumor durch den Einsatz von Somatostatin-Analoga sogar verkleinert werden.3,2

Die synthetischen Somatostatin-Präparate werden monatlich in Form einer Depotkapsel unter die Haut oder in den Muskel gespritzt. Die Depotkapsel wird nach und nach vom Körper abgebaut, und das Somatostatin gleichmäßig freigesetzt. Das ermöglicht eine langfristige Behandlung ohne größere Einschränkungen für den Patienten oder die Patientin.2

Das könnte Sie auch interessieren

Leben mit NET: Eine nachdenkliche Frau schaut aus dem Fenster
iStock-1096381654-mheim3011

Krankheitsbilder

NET verursachen unterschiedliche Krankheiten und Symptome

Leben mit NET: Ein Flur in einem ENETS-Zentrum
iStock-974363768-whyframestudio

ENETS-Zentren

Interaktive Karte mit allen deutschen ENETS-Zentren.

Leben mit NET: Ein Paar geht Hand in Hand über einen Feldweg
iStock-1083336694-bedya

Leben mit NET

So können Sie mit NET umgehen und Unterstützung erhalten.